FAQs

Eine Bild- und Gestalttherapie-Sitzung dauert in der Regel bei Kindern 1 Stunde, bei Erwachsenen 1,5 – 2 Stunden und wird pro begonnene viertel Stunde berechnet.
 
Honorar: 
€ 89,00 pro Stunde
* die ersten drei Studenten eines Monats zahlen nur 50% der Erstanamnese (ca. 2 Stunden)

Telefonische Nachbesprechung (bei Bedarf): € 29,00

Das Honorar wird bequem per Rechnung am Monatsende beglichen. 
Auf Wunsch auch Barzahlung nach der Sitzung.
Das telefonische Vorgespräch ist für Sie kostenlos und selbstverständlich vertraulich.
Rufen Sie mich unter 0176 / 9356 1224 für ein Vorgespräch an, bei dem wir uns kennenlernen, Fragen klären und Ihr Anliegen besprechen können. Sowohl Sie als auch ich kommen zu einer Einschätzung, ob Sie mit Ihrer Thematik bei mir in guten Händen sind.
Eine positive und vertrauensvolle Beziehung zwischen Therapeut und Klient ist für den Therapieerfolg von enormer Bedeutung!
Als Heilpraktikerin für Psychotherapie kann ich leider nicht mit der gesetzlichen Krankenkasse abrechnen.
 
Die Therapiekosten können Sie aber in Ihrer Steuererklärung als “Sonderausgaben” geltend machen.
 
In seltenen Fällen übernehmen private Krankenversicherungen Teilkosten einer psychotherapeutischen Heilpraktikerbehandlung. Bitte informieren Sie sich im Vorfeld bei Ihrer Krankenkasse.
Es wäre unseriös, Ihnen vorab Versprechungen über die Dauer der Therapie zu geben. 
Dennoch verstehe ich Ihren Wunsch, den Verlauf und die Dauer der Therapie einschätzen zu wollen. Nach der Anamnese, bzw. ggf. den ersten 2 bis 3 Sitzungen gestalte ich mit Ihnen gemeinsam einen Therapieplan je nach Anliegen und Bedürfnissen.
Prinzipiell handelt es sich bei den von mir angewandten Methoden um verhältnismäßig rasch wirkende Methoden.
Für das Bearbeiten eines konkreten Erlebnisses oder z.B. bei Prüfungsangst reichen oft wenige Sitzungen aus.
Vergleich:
Tiefenpsychologisch fundierten Behandlung: 50-100 Therapiestunden mit 1-2 Sitzungen pro Woche
therapic (BGT, EMDR): Sitzungen ca. alle 2 Wochen je nach Problematik Erfolge nach wenigen Sitzungen.

Selbstverständlich unterliegen alle Gespräche zwischen meinen KlientInnen und mir der Schweigepflicht.

Sie erreichen mich über das Kontaktformular oder
telefonisch unter 0176 / 9356 1224 oder
per Mail unter info@therapic.de
 
Ich freue mich über Ihre Kontaktaufnahme!
Sollten Sie einen Termin nicht wahrnehmen können, benachrichtigen Sie mich bitte mindestens am Vortag, bzw. 24 Stunden werktags vor Ihrem Termin.
 
Bitte haben Sie Verständnis, dass ich bei einer späteren Absage oder Nichterscheinen ein Ausfallshonorar von 50 Euro in Rechnung stelle.

Parkplätze gibt es an der Schleißheimerstraße, bzw. an den umliegenden Straßen mit Parkautomaten.

Falls noch Fragen offen geblieben sind,

Ich weise darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich. Sollten Sie über E-Mail/Rückrufformular Kontakt mit mir aufnehmen, erfolgt die Verarbeitung Ihrer Daten aufgrund Ihrer freiwillig erteilten Einwilligung gemäß Artikel 6 Abs 1 Satz 1 lit a DSGVO. Die Angabe Ihrer gültigen E-Mail Adresse ist erforderlich, um Ihre Anfrage beantworten zu können. Diese Daten und Ihre Nachricht werden nur zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage gespeichert. Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr erforderlich sind und keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht besteht. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Bitte schreiben Sie keine vertraulichen Informationen, insbesondere Gesundheitsdaten in eine E-Mail, sondern nutzen Sie diese nur zur ersten Kontaktaufnahme.

s.a. Datenschutzerklärung

Der etwas andere Newsletter

für Aufschieber

Wöchentliche Action-Wegweiser und vieles mehr

Gratis! Kein Spam! Keine Datenweitergabe! DSGVO abmeldbar